Aufschieberitis

Im Hier und Jetzt! Schritt für Schritt!

Das Phänomen, unangenehme Aufgaben solange wie möglich vor sich herzuschieben, hat einen passenden Namen: Aufschieberitis. Aufschieberitis ist eine Gewohnheit, ein Verhaltensmuster. Wer kennt es nicht, Aufgaben auf den letzten Drücker oder erst unter enormen zeitlichen Druck zu erledigen: die Unterlagen für die anstehende Steuerklärung vorzubereiten, Projektunterlagen zusammenzustellen und nachzubearbeiten, die sich seit Tagen auftürmenden Wäscheberge …

Be organized, be happy!

Professional Organizing: Aufgeräumt arbeiten
Glücklich durch ein geordnetes Umfeld

Wissenschaftliche Studien von Psychologen und Neurowissenschaftlern sind sich einig: Eine geordnete Umgebung tut uns in vielerlei Hinsicht gut. Es wird eine direkte Verbindung zwischen Unordnung und gesundheitlichem Wohlergehen – körperlich und seelisch – gesehen. Umgeben Sie sich nur mit Dingen, die Ihnen gut tun. Beginnen Sie gleich heute und entdecken Sie in Ihrem Umfeld Dinge, …

Zeit & Geduld

Schenken Sie sich Zeit zum Aufräumen!

Aufgeräumt zu sein bedeutet, sich Zeit und vor allem Geduld zu geben. Was sich über Jahre angesammelt hat, sollte peu à peu geordnet werden. In aller Ruhe. Geraten Sie nicht in unnötige Panik. Auch Rom ist nicht an einem Tag erbaut worden. Die Rauhnächte sind zu Ende, das neue Jahr liegt vor uns. Beginnen wir …

Journal der Dinge

Aufgeräumt!

Der Konsum hat uns fest im Griff: Die Werbung suggeriert uns mit dem Besitz von Dingen up to date zu sein und uns ein Stückchen Glück kaufen zu können. Dinge zeichnen sich durch “materielle Eigenqualitäten”, “Beziehungs-” und “Funktionsqualitäten” aus und verfügen dadurch über eine Vielzahl von individuellen Bedeutungen, die es uns mitunter schwer fallen lassen, …