Querbeet II

Impulse für eine aufgeräumte Zeit

Vielleicht haben wir keinen großen Einfluss auf das, was in der Außenwelt passiert, aber wir können in unseren eigenen vier Wänden und Leben aufgeräumt sein und damit ein Gleichgewicht schaffen. Und das wirkt wiederum ins Außen.
Mit Querbeet II sind Sie eingeladen, lokal & digital Klarheit zu schaffen!
Picken Sie sich Ihre persönlichen Impulse heraus, vertiefen Sie Ihr Wissen und lassen Sie sich inspirieren!

#LOKAL & DIGITAL

Crossover
Kenner kombinieren gerne bei der Wohnungseinrichtung Antiquitäten mit modernen Möbelstücken. „Crossover“ heißt das im Fachjargon. Eine Idee, die nicht nur dem Geschäft mit den alten Möbeln in Zukunft vielleicht doch wieder neuen Elan verleihen könnte, sondern auch gelebte Nachhaltigkeit ist.
ausführliche Infos unter: Vom Wertverlust der Dinge


Farben empfinden
Nehmen Sie sich Zeit, die Farben in Ihrem Arbeits- und Wohnumfeld bewußt wahrzunehmen. Wie wirken die Farben auf Sie? Tun Sie Ihnen gut? Was gefällt Ihnen an einer Farbe besonders? Gestalten Sie Ihre Umgebung mit für Sie wohltuenden Farben!
ausführliche Infos unter: Farbenspiel


Einheitliche Bügel
Kaufen Sie einheitliche Kleiderbügel! Durchgängig gleiche Bügel haben den großen Vorteil, dass sich die Kleidung auf „einer Höhe“ befindet. Kleiderbügel der gleichen Form und Farbe geben zudem einen wohltuend ruhigen,  ästhetischen Anblick. Egal welche Klamotte darauf hängt: der Schrank sieht sofort ordentlich und aufgeräumter aus – auch ohne Aussortieren.
ausführliche Infos unter: Kleiderbügel


Taschen
Taschen kann man regelmäßig ausleeren und von Bonbonpapieren, gebrauchten Taschentüchern und alten Kassenbons befreien. Nehmen Sie sich 1x im Monat Zeit, Ihre Tasche auszumisten. Und vielleicht kommt es ja einer kleinen Meditation gleich, zu schauen, was sich im Monat so alles angesammelt hat, und Sie können reflektieren, was alles so passiert ist.
ausführliche Infos unter: Taschen


Räume räuchern

Kein Hokuspokus sondern uralte Tradition! Das Verräuchern von verschiedenen Harzen und Kräutern ist eine uralte Tradition der Menschheit. Das alte Jahr geht zu Ende, ein neues Jahr beginnt. Diese Zeit wurde traditionell zum Räuchern genutzt. Räucherstoffe gibt es mannigfaltig: ob Salbei, Weihrauch oder Hölzer – eine Vielfalt von Düften gibt es zu entdecken. Hochwertiges Räucherwerk gibt es z.B. bei sonnlicht.de
ausführliche Infos unter: Space-Clearing


Experiment Tiny

Stellen Sie sich vor, dass Sie versuchsweise für drei Monate in ein Tiny House ziehen. Gehen Sie durch Ihre Wohnung. Welche Dinge würden Sie auf jeden Fall mitnehmen wollen?
ausführliche Infos unter: Fit for Tiny

#

Digital emanzipiert
Üben Sie sich in einem achtsamen Umgang mit digitalen Tools! Nur weil digital, heißt noch lange nicht gut. Formulieren Sie ihr persönliches Plädoyer für einen smarten Mix aus on- und offline.
ausführliche Infos unter: Digitale Balance


Digitales Sammeln

Das Internet mit seiner Fülle an Informationen verführt gerade dazu, wahllos Links, Fotos und Texte anzuhäufen frei nach dem Motto „diese könnten ja noch irgendwann für irgendetwas gut sein“. Machen Sie den Selbsttest und erleben Sie bewußt Ihr digitales Agieren! Was und wie sammeln oder horten Sie?
ausführliche Infos unter: Sammellust & Sammelfieber


7-Data-Claening

Räumen Sie peu à peu Ihre digitale Festplatte auf! Integrieren Sie das 7-Data-Claening in ihren Arbeitsalltag. Löschen Sie 7 Dateien pro Woche, die Sie nicht mehr benötigen oder die veraltet sind.
ausführliche Infos unter: Digitales Horten

#UND ZUM GUTEN SCHLUSS…

Einfach machen!
Gehen Sie kleine Schritte, aber beginnen Sie…
ausführliche Infos unter: Selbstmanagement


Verpassen Sie nicht die Fortsetzung Querbeet III
am 01. Dezember 2020!

 

Newsletter – Be organized, be happy! Jetzt abonnieren!

Aktuelle Tipps und Aufräum-Impulse finden Sie auch im Store und auf meinen Instagram-Seiten oder Sie lassen sich von meinem Newsletter inspirieren!

P.S.: Bitte beachten Sie: Aufräumen ist ein individueller Prozess. Welche Dinge in Ihrem persönlichen Umfeld verbleiben oder von welchen Sie sich trennen wollen, obliegt einzig und allein Ihnen.