Sabine Krüpe M.A.

Wissenschaftliche Studien von Psychologen und Neurowissenschaftlern sind sich einig: Eine geordnete Umgebung tut uns in vielerlei Hinsicht gut – sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld. Es wird eine direkte Verbindung zwischen Chaos und gesundheitlichem Wohlergehen – körperlich und seelisch – gesehen: Stress, Ängste, Depressionen, Schlafstörungen und Isolation können die Konsequenz einer unordentlichen bis chaotischen Umgebung sein, die unbewusst für Dauerstress sorgt.

Seit 2001 begleite ich Unternehmen und Privatpersonen durch ihren persönlichen Aufräumprozess als Professional Organizer. Sensible Wahrnehmung, schnelle Auffassungsgabe, systhemisches Denken, konstruktive Einbindung in das individuelle Feld, Geduld und eine große Portion Motivationsfähigkeit – Eigenschaften für das Arbeiten eines Professional Organizer und Grundvoraussetzung, um sowohl Unternehmen und ihren Mitarbeitern als auch Privatpersonen zu vermitteln, effektive Ordnung in das Büro-Chaos bzw. wohltuende Ruhe in private Räume zu integrieren. Arbeitszeit ist wertvolle Lebenszeit –  und diese sollte sich jeder individuell gestalten mit dem Bewußtsein „Teil des Ganzen“ zu sein!

Qualifikation

Magister Artium (Empirische Kulturwissenschaft)
Mediatorin (Wirtschaft)
BusinessModeratorin (MBM)®
Fachberaterin Betriebliches Gesundheitsmanagement

Langjährige Erfahrung in der begleitenden Beratung und Coaching & Training von Unternehmen, Städten & Kommunen, Institutionen & Vereinen sowie Privatpersonen mit den Themenschwerpunkten Organisation & Strukturfindung, Zeit managen, Konflikten konstruktiv begegnen, Entscheidungen treffen, Veränderungen meistern, ganzheitlich Gesundheit fördern.

Aktuelle Tipps und Aufräum-Impulse finden Sie im Journal und auf meinen Instagram-Seiten.